COS GmbH
Raiffeisenstr. 21
D-77704 Oberkirch

Telefon+49 (0) 7802 / 7027 - 0
E-Mailcos@cosonline.de

Fahrtenbuch

Dieser Artikel beschäftigt sich mit der mobilen Anwendung Fahrtenbuch. Generelle Informationen über Fahrtenbücher, das Fahrtenbuch im COSware Office und die mögliche Anbindung von Fahrtenbüchern an COSware per Schnittstelle finden Sie hier.

--

 

Digitale Fahrtenbücher sind nützliche Begleiter im Alltag und bringen viele Vorteile mit sich: Bei einem handschriftlichen Fahrtenbuch erfordert die ordnungsgemäße Führung enorme Disziplin. Darüber hinaus gibt es weitere Fallstricke: Erfasste Fahrten sind unleserlich, Schreibzeug ist gerade nicht zur Hand und gegebenenfalls müssen die Informationen anschließend für das Unternehmen noch in ein weiteres System nacherfasst werden. Viel Arbeit, die man sich auch sparen könnte. Dafür gibt es die COSware WebApp Fahrtenbuch.

 

Mit wenigen Klicks Fahrten im Fahrtenbuch hinterlegen

Eine neue Fahrt ist in der COSware WebApp Fahrtenbuch mit minimalem Aufwand erfasst. Dazu wählen Sie im ersten Schritt ganz einfach die Fahrzeuggruppe aus. Diese Gruppe, auch Profil genannt, grenzt die anschließende Anzeige der Fahrzeuge ein und sorgt für eine erleichterte Handhabung der WebApp: Servicetechniker wählen so nur aus ihren Sprinterfahrzeugen, Interessierte an einem Poolfahrzeug sehen dann nur die jeweils dem Profil entsprechenden Fahrzeuge. Zusätzlich zum ausgewählten Fahrzeug hinterlegen Sie den aktuellen Kilometerstand, der dann automatisch als Startpunkt für die Fahrt übernommen wird. Nach Abschluss der Fahrt wird durch Eingabe des Zählerstandes die zurückgelegte Distanz automatisch berechnet.

 

Zusätzliche Datenqualität für Fahrten im Fahrtenbuch

Neben den Zeiten verfeinern zusätzlich erfassbare Informationen Ihre Daten zur Fahrt in der Fahrtenbuch-App. Bei jeder Fahrt ist ein Fahrtzweck zu erfassen. Dieser hilft Ihnen dabei, die Verwendung des Fahrzeuges besser analysieren sowie Rückschlüsse und Maßnahmen zur Nutzung ergreifen zu können. Optional werden weitere, nützliche Angaben ins Bemerkungsfeld eingetragen.

Außerdem ist es möglich, bei der Auftragsart zwischen Privatfahrt und Dienstfahrt zu unterscheiden. Handelt es sich beim Fahrzeug um ein gemeinsam genutztes Poolfahrzeug, können Sie beispielsweise auch eine Kostenstelle hinterlegen, damit die Abrechnung der Nutzung im Nachhinein reibungslos auf die richtige Abteilung erfolgt.

 

 COSware WebApp Fahrtenbuch

 

Vielfältige Informationen über die Reportfunktion des Fahrtenbuchs abrufbar

Die COSware WebApp Fahrtenbuch verfügt darüber hinaus über eine integrierte Reportfunktion, die es Ihnen erlaubt, alle wichtigen Informationen zu einem Fahrzeug chronologisch und transparent nachzuvollziehen. Auf einen Blick werden Ihnen die Anzahl absolvierter Fahrten, die Summe der Zeiten sowie die zurückgelegten Gesamtkilometer übersichtlich angezeigt.

Außerdem können Sie in der Fahrtenchronologie vergangene Fahrten erneut einsehen. Hierfür filtern Sie mit Hilfe der Datumsfelder den geeigneten Zeitpunkt beziehungsweise Zeitraum oder scrollen sich schnell und unkompliziert mit den Pfeiltasten durch die Fahrten.

 

Was Sie noch interessieren könnte

 

Weitere Informationen anfordern


Zurück

Informationen gewünscht?

Wir senden Ihnen gerne weitere Informationen

Unterlagen anfordern

Haben Sie Fragen?
COS Kontakt
+49 7802 7027-0 Rückruf anfordern
Standort und Anfahrt Anfahrt Planen
Info