COS GmbH
Raiffeisenstr. 21
D-77704 Oberkirch

Telefon+49 (0) 7802 / 7027 - 0
E-Mailcos@cosonline.de

Auftragsannahme

 

WebApp Auftragsannahme

Im Zeitalter der Digitalisierung wird unsere Welt zunehmend vernetzt. Denken wir dabei an Car Sharing, vernetztes oder sogar autonomes Fahren, wird schnell klar, dass das „Ökosystem Automobil“ bereits einige große Schritte vollbracht hat oder noch vollbringt. In den Werkstätten sieht dieser Wandel häufig anders aus. COSware möchte dies ändern und unterstützt alle Prozesse in der digitalen Werkstatt – beginnend bei der Auftragsannahme.

 

Ein vollständig transparenter Prozess bei der Auftragsannahme

In der Werkstatt unterstützt die COSware WebApp Auftragsannahme dank eines vollständig papierlosen und digitalen Prozesses für die Reparaturannahme der Fahrzeuge. Dazu wählen Sie mit wenigen Klicks das betreffende Fahrzeug aus und dadurch automatisch auch den Kunden aus. Darüber hinaus geben Sie den Namen des Auftraggebers aus.

Im zweiten Schritt definieren Sie die Rahmendaten des Annahmeauftrags: Dieser umfasst Datum und Uhrzeit sowie Abstellplatz bei Annahme sowie geplanter Rückgabe aus. Für die Parkplätze können optional auch GPS-Positionen über das Smartphone oder Tablet hinterlegt werden, sodass die Suchzeit auf ein Minimum reduziert wird.

Sowohl bei Annahme als auch Rückgabe können zusätzliche Informationen hinterlegt werden. So kann der Ablageort des Fahrzeugschlüssels genauso spezifiziert werden wie der Hinweis, dass der Kunde bei Überschreitung des zuvor festgelegten Freigaberahmens informiert werden möchte.

 

Bekannte, bestehende Termine und Mängel bei der Auftragsannahme mitaufnehmen und durchführen

Für den eigentlichen Werkstattauftrag wird bei der COSware Auftragsannahme neben dem Freigaberahmen transparent auch der Zählerstand des Fahrzeugs hinterlegt sowie die Störung klassifiziert. Ein Freitextfeld erlaubt eine genauere Beschreibung des Schadensfalls, welcher durch den Anhang von Fotos oder weiteren Dokumenten ergänzt werden kann. Dies erleichtert dem zuständigen Monteur in der Werkstatt anschließend die Befundung und Reparatur des Fahrzeugs.

Im Zusammenhang mit der Reparaturannahme zeigt Ihnen die COSware WebApp auch bereits gemeldete Störungsfälle und anstehende Termine zum Fahrzeug an. Sie können an dieser Stelle mit einem Klick entscheiden, ob Sie bestimmte Mängel direkt mit beheben, wenn das Fahrzeug ohnehin in der Werkstatt steht. Dies erhöht die Effizienz in Ihrer Instandhaltung nachhaltig.

 

Auftragsannahme: Zusammengefasst, kontrolliert, digital übertragen!

Zu jedem bereits gemeldeten Mangel oder Termin können bei Bedarf alle wichtigen Zusatzinformation direkt mobil abgerufen werden. Außerdem werden doppelte Erfassungen direkt unterbunden: Existiert bereits ein offener Werkstattauftrag zu einer Störung, so ist der Datensatz in der COSware WebApp Auftragsannahme ausgegraut und kann nicht mit übernommen werden.

Abschließend können Auftraggeber und Auftragnehmer auf dem Abschlussbildschirm alle aufgenommenen Informationen noch einmal kontrollieren. Der Kunde unterschreibt direkt auf dem Mobilgerät und mit einem abschließenden Klick auf den Speicherbutton werden alle Daten direkt in die Zentrale zur weiteren Bearbeitung übertragen.

 

Was Sie noch interessieren könnte

 

Weitere Informationen anfordern

 


Zurück

Informationen gewünscht?

Wir senden Ihnen gerne weitere Informationen

Unterlagen anfordern

Haben Sie Fragen?
COS Kontakt
+49 7802 7027-0 Rückruf anfordern
Standort und Anfahrt Anfahrt Planen
Info